RCG Standardformation „It takes two“ Premiere 2017

Die Premiere der Neuen Choreografie der  Bundesliga Standardformation des RGC Nürnberg fand beim Europaball in Berching statt.

Die Choreografie heißt: „It takes two“ in Anlehnung an das Duett von Tina Turner und Rod Steward aus dem Jahre 1991. Erstellt wurde die Choreografie von Rüdiger Knaack. Die Musik wurde im Studio Isar 1 in München von Michael Högl arrangiert.

Bei der DM in Bremen 2017 konnte der respektable 4. Platz ertanzt werden.